Herzlich Willkommen bei @Youcat.komm

Berufung leben – alles andere als normal!? -

Anna Mühlberger, Gemeindeassistentin

26. April 2015 

tl_files/youcat/fotos/Referenten/K1024_Bild Vorstellung Anna Muehlberger.JPG

 

„Normal kann ja jeder“, davon ist Anna Mühlberger überzeugt. Doch ihr reicht „normal“ nicht und so gehört für sie die Suche nach dem mehr im Leben einfach dazu. Doch wo findet man dieses mehr? „Ich finde es dort, wo ich Lust am Leben spüre, wo ich Energie tanke, wo ich spüre, hier gehöre ich hin, hier bin ich in diesem Moment hinbeRUFen.“

 

Die 24jährige gebürtige Hessin Anna Mühlberger stammt aus dem kleinen Dorf Hillershausen bei Korbach. Nach ihrem Abitur 2009 verließ sie das Hessenland, um in Paderborn Religionspädagogik zu studieren. Während ihres Studiums legte sie auch einen Zwischenstopp in Delbrück ein und sammelte viele Erfahrungen beim Praktikum im Pastoralverbund.

2012 schloss sie das Studium ab und auf den theoretischen Ausbildungsteil zur Gemeindereferentin folgte der praktische. 2012-2013 durfte sie als Gemeindereferentin im Berufspraktischen Jahr im Pastoralverbund Detmold tätig sein und seit August 2013 ist sie als Gemeindeassistentin im Pastoralverbund Borgentreicher Land eingesetzt.

 

Was ist der YOUCAT.komm-Treff?

Bei den Weltjugendtagen kommen viele Jugendliche zusammen um ein Fest des Glaubens zu feiern. Es wird viel zusammen gesungen, gelacht und sogar getanzt. Fester Bestandteil sind aber auch Zeiten, in denen die jungen Menschen die Möglichkeit bekommen den katholischen Glauben näher kennen zu lernen.
An vielen verschiedenen Orten werden von Bischöfen Jugendkatechesen zu bestimmten Themen gehalten - man hört zu, darf Fragen stellen - gern auch kritische -, man kommt ins Gespräch mit dem Referenten und den anderen Jugendlichen, die die gleichen Fragen und Schwierigkeiten haben und bekommt Antworten!